Was man als Flötist wissen sollte

Artikelnummer: 138043


7,90 €

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand

Lieferzeit: 1-2 Tage



Die Flöte ist mit Sicherheit das älteste Blasinstrument, ja sogar das älteste Musikinstrument überhaupt. Auch heute können wir, wie unsere Ahnen, die Faszination von wohlklingenden Luftspielen in Röhren erleben. Dies hat sicher die Urvölker dazu bewegt, die Natur zu imitieren und selber Instrumente zu bauen.

Der Weg von den primitiven Instrumenten der Urvölker bis zur modernen Querflöte war lang, und das Instrument erlebte zahlreiche Änderungen. Was durch die Zeiten Bestand hatte, war und ist die Faszination, die das Instrument Querflöte auf so viele Menschen ausübt - mit seiner charmanten Linie, aber vor allem wegen seinem Ton, der die Seele direkt anspricht.

Das kleine Buch von Gottfried Veit "Was man als Flötist wissen sollte" gibt zahlreiche Informationen über das Instrument und seine Spielweise. Es ist eine Seltenheit, in einer so komprimierten Form so viele nützliche Informationen zu finden. Man kann mit Fug und Recht sagen, dass dieses Büchlein zur Pflichtliteratur für jeden Flötisten gehört. fc

Geschenke für: Flötisten
Produkttag: Aus der Praxis - für die Praxis Instrumentenkunde
Format: 14 x 21 cm
Erschienen: 26.03.2007
Seitenanzahl: 27
Autorennummer: 53/10
Einband: kartoniert

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: