Musikerwitze zum Weiterposaunen

Artikelnummer: 123961

Die Frau des Tenors beklagt sich: Der Pianist küsst seine Frau vor jedem Auftritt. Warum tust du das nicht? Sagt der Tenor: Ich kenne die Frau des Pianisten ja kaum. Der Flötist beklagt sich nach der ...

5,00 €

inkl. 7% USt., zzgl. Versand

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Bestellen Sie in den nächsten 00:00 Stunden und wir versenden diesen Artikel noch heute!


Beschreibung

Die Frau des Tenors beklagt sich: Der Pianist küsst seine Frau vor jedem Auftritt. Warum tust du das nicht? Sagt der Tenor: Ich kenne die Frau des Pianisten ja kaum.

Der Flötist beklagt sich nach der Aufführung bei seinem Klavierpartner: Sie haben viel zu laut gespielt, ich konnte ja mein eigenes Spiel nicht mehr hören. Seien Sie froh, mein Lieber, antwortet der Pianist.

Mutti, wie schreibt man Xylophon? Das schreibt man nicht, das spielt man!

Autor: Günter Heumann Monika Heumann
Produkttag: Unterhaltungsbuch
Format:11,5 x 17 cm
Seitenanzahl:80
Einband:kartoniert

Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:


Durchschnittliche Kundenbewertung für musiker-geschenke.com: 4.87 Sterne. Erzeugt aus 94 Bewertungen. Quelle: Trusted Shops
4.87 / 5.00 of 94 musiker-geschenke.com customer reviews | Trusted Shops